LeseWelten

Termine

"Der Stinkehund"

Lesung im ML Museum Ludwig
am 27. Oktober 2019 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Heute lesen wir euch die Geschichte vom Stinkehund vor. Er sieht aus wie ein alter, zerfledderter Teppich, und er „ müffelt“, weil er in einer Mülltonne wohnt, Stinkehund ist eben ein echter Streuner. Dabei wünscht er sich doch nichts sehnlicher als jemanden, der ihn lieb hat und ihm Leckerlis gibt! Auf der Suche nach einem passenden Frau- oder Herrchen erlebt er so manches Abenteuer.

LeseWelten, die Vorleseinitiative der Kölner Freiwilligen Agentur e.V. und der Museumsdienst der Stadt Köln laden Kinder von 5 bis 8 Jahren zur Lesung mit anschließender Museumsführung ein. 

Klaus-Maria Zehe liest „Der Stinkehund“ von Colas Gutman/Marc Boutavant. Der Museumsdienst übernimmt die Museumsführung.

Treffpunkt ist die Museumskasse. Die Teilnahme ist für Kinder kostenlos. Erwachsene zahlen den Eintritt ins Museum.

„Alma und Oma im Museum“

Lesung im WRM Wallraf-Richartz-Museum
am 24. November 2019 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Oma und Alma gehen ins Museum, dorthin, wo die großen alten Meister hängen. Sie unterhalten sich über Bilder wie die »Maria im Rosengarten« oder den »Heiligen Antonius« und haben dabei großen Spaß – besonders, als sich die Oma in den Bildern versteckt. Was dann wohl noch geschieht...

LeseWelten, die Vorleseinitiative der Kölner Freiwilligen Agentur e.V. und der Museumsdienst der Stadt Köln laden Kinder von 5 bis 8 Jahren zur Lesung mit anschließender Museumsführung ein. 

Ulrike Zeislmair liest „Alma und Oma im Museum“ von Nikolaus Heidelbach. Der Museumsdienst übernimmt die Museumsführung.

Treffpunkt ist die Museumskasse. Die Teilnahme ist für Kinder kostenlos. Erwachsene zahlen den Eintritt ins Museum.

 

 

Alle Vorlesestunden sind auch im Familienheft des Kölner Museumsdienstes zu finden. Ebenso auf den Homepages der einzelnen Museen, in den Familienzeitschriften Känguru und Rheinkind sowie in der Regel auch im Kölner Stadt-Anzeiger.